Bleiben Sie auf dem neuesten Stand

Mitteilungen der Fachgruppe Glasapparatebauer

Was gibt es Neues unter den Glasapparatebauern? Die Fachgruppe im deutschen Glaserhandwerk informiert, gibt Einblicke und klärt auf über neuste Entwicklungen und Hintergründe.

Aktuelle Mitteilungen

gab-opengraph

04 August 2022

Mitteilung 5-2022

Liebe Fachgruppenmitgliederinnen und Fachgruppenmitglieder,

liebe Firmen,

vom 20.09.2022 – 23.09.2022 findet die glasstec´22 in der Messe Düsseldorf statt. Die Fachgruppe Glasapparatebauer hat auf dem großen Stand des Bundesinnungsverbandes eine ca. 60 m2 große Fläche, um unser Handwerk und unsere Fachgruppe in Form von Vorführungen und Ausstellungsstücken zu präsentieren.

Ich möchte hierfür um Eure/Ihre großzügige Unterstützung bitten. Hilfe wird für attraktive Vorführungen und Ausstellungsstücke, sowie auch finanzielle Unterstützung benötigt. Als Gegenleistung möchte ich erwähnen, dass Sie/Ihr sich/Euch mit Euren Produkten und Know-how präsentieren und vernetzen könnt.

gab-opengraph

04 August 2022

Mitteilung 4-2022

Liebe Fachgruppenmitgliederinnen und liebe Fachgruppenmitglieder,

in den VDG-Nachrichten 02/2022 wurde über den aktuellen Stand der Novellierung der Ausbildungsverordnung informiert. Der VDG hat diesmal ein Fachgruppenmitglied unserer Fachgruppe ohne sein Wissen oder seiner Genehmigung abgedruckt. Wir möchten Sie darüber informieren, dass Sven Lammek, der in der VDG-Zeitschrift abgebildet ist, dem nicht zugestimmt hat und auch nicht für den VDG tätig ist. Herr Lammek ist in der Novellierung für die Fachgruppe GAB tätig und vertritt das Interesse der Fachgruppe. Herr Lammek prüft gerade, ob rechtliche Schritte gegen die Veröffentlichung von ihm eingeleitet werden können.
Wir hoffen, dass diese Mitteilung zur Klärung beiträgt und stehen gerne für Rückfragen zur Verfügung.

Firmeneinfahrt

30 Juni 2022

Mitteilung 3-2022

Liebe Fachgruppenmitgliederinnen und liebe Fachgruppenmitglieder,

die Fachgruppe Glasapparatebauer hatte am 10.06.2022 die Mitgliederversammlung im „Showroom“ von De Dietrich Process Systems GmbH abhalten können. Einen großen Dank für die Unterstützung und die Einblicke in die Fertigung in Form einer Betriebsbesichtigung. Alle Teilnehmenden waren begeistert von der Herstellung großer Glasapparate und den einhergehenden großdimensionierten Maschinenpark. Aber auch die Bearbeitung von Flachglas, die sichtlich zunehmend von Glasapparatebauern:innen übernommen wird, war beeindruckend.

besuch-bei-firma-petrick

4. Oktober 2021

Norbert Zielinski & Stephan Eckert besuchen die Firma Petrick GmbH

Die Petrick GmbH – Ein Unternehmen im rasanten Wachstum mit inzwischen 43 Mitarbeiter und ein zu erwartendes Umsatzvolumen für 2021 von fünf Millionen Euro.

Ursprünglich hatte man Kontakt zur Petrick GmbH aufgenommen, um Anschauungsobjekte der heutigen Generation von Röntgenröhren für das Museum Glashütte Baruth zu erhalten. Daraus wurde eine Einladung nach Bad Blankenburg. Die Gelegenheit ließen sich Norbert Zielinski und Stephan Eckert nicht entgehen und fuhren am 29.09.2021 nach Thüringen.

Herr André Petrick (Geschäftsführung) und Felix Paschold (Verkauf) nahmen unsere Kollegen freundlich in Empfang und ohne langes hin und her wurde auf Augenhöhe gefachsimpelt und sich ausgetauscht.

gab-opengraph

28. September 2021

Neuigkeiten über die Novellierung des Glasapparatebauers

In dem Antragsgespräch vom 22.09.2021 beim BMWi haben sich die Sozialpartner, Spitzenverbände und Ministerien auf die Novellierung des Berufsbildes „Glasapparatebauer / Glasapparatebauerin“ verständigt. Nach dem es über längere Zeit Gespräche über eine mögliche Zusammenlegung der verschiedenen Glasbläser-Berufe gab, wurde festgestellt, dass dies nicht sinnvoll möglich ist. Das Berufsbild des Glasapparatebauers wird jetzt als Mono-Beruf modernisiert.